Wien ORF.at Kulinarium
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 16:45
Karpfen mit frischen Kräutern (Bild: ORF)
Karpfen mit frischen Kräutern
Seinen Bärenhunger kann man in Kurzschwarza mitten im Wald stillen, in der Waldschenke Schreiber. Die Chefin setzt auf Produkte aus dem Waldviertel - und vor allem auf frische Kräuter.
Das Rezept:
Karpfen mit frischen Kräutern

für 4 Personen:
4 Karpfenfilets à 15-18 dag (geschröpft)
Rosmarin
Thymian
Majoran
Knoblauch
Kümmel
Salz
Zitronensaft
Jusith Weissenböck und Doris Schreiber (Bild: ORF)
Die Zubereitung:
Rosmarin, Thymian, Majoran und Knoblauch hacken, Kümmel dazugeben. Die Karpfenfilets mit Salz und Zitronensaft würzen und beidseitig in Öl anbraten, dann die Kräutermischung kurz im Bratrückstand schwenken und auf die Filets setzen.

Dazu passen Erdäpfel, gekocht oder in Butter angebraten. Angerichtet werden die Karpfenfilets mit bunten Blüten - zum Beispiel Malve und Ringelblume aus dem eigenen Garten.