Niederösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Eurobus on Tour (Bild: OeNB)
Schillinge wechseln
Eurobus tourt wieder durch NÖ
Der Eurobus der Österreichischen Nationalbank macht bei seiner Tour durch Österreich seit Montag bis zum 17. Mai in Niederösterreich Station. Alte Schillinge können gratis in Euro gewechselt werden.
10 Milliarden Schilling liegen noch herum
Noch immer werden in Österreich 10 Milliarden Schilling gehortet, so die Nationalbank. Bis jetzt haben über 90.000 Niederösterreicher beim Eurobus ihre Schillinge getauscht.
Kostenlos Schillinge in Euro wechseln
Der Euro-Bus ist ein Service der Banknoten- und Münzenkasse (BMK) der Oesterreichischen Nationalbank. Er bietet kostenlos den Schilling-/Euro-Tausch und alle Informationen rund um den Euro.
21 Stationen in NÖ
Am ersten Tag der NÖ-Tour machte der Eurobus in St. Pölten halt. Nächste Station ist am Dienstag Tulln und dann am Mittwoch in Purkersdorf am Hauptplatz.

Insgesamt bleibt der Bus in 67 Städten und Gemeinden in ganz Österreich stehen. In NÖ bleibt der Bus insgesamt 21 Mal stehen. Im Juli und August tourt er noch einmal durch NÖ.
Ganz Österreich
Niederösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News