Niederösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Unfallauto (Bild: FF Utzenlaa)
Bezirk Tulln
Mit Mopedauto tödlich verunglückt
Ein 48-Jähriger ist am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall zwischen Königsbrunn und Frauendorf/Au tödlich verunglückt. Der Mann kam mit seinem Mopedauto aus unbekannter Ursache auf die linke Fahrbahnseite.
Baby überlebte mit leichten Verletzungen
Dort krachte er frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 30-jährigen Frau, die ihre acht Monate alte Tochter an Bord hatte.

Die Frau und das Baby überlebten den Unfall mit leichten Verletzungen und wurden mit dem Notarztwagen ins Landesklinikum Tulln gebracht.
Unfallszenario (Bild: FF Utzenlaa)
Mann starb noch an Unfallstelle
Das Mopedauto wurde bei dem Zusammenstoß mit dem Dach gegen eine Betonwand geschleudert und der Lenker eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr aus dem Wrack geborgen werden. Der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen.
Ganz Österreich
Niederösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News