Niederösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Salamaderbahn (Bild:ORF)
Tourismus
Schneebergbahn in Puchberg wird ausgebaut
Die NÖ Landesregierung hat in der Sitzung am Dienstag auch die Anschaffung eines dritten Salamanderzuges für die Schneebergbahn beschlossen.
Gesamtinvestition von rund vier Millionen Euro
Ein weiterer Salamanderzug ist für die Schneebergbahn geplant. Es handelt sich dabei um eine Gesamtinvestition von rund vier Millionen Euro. Ab der Saison 2011 soll der neue Salamanderzug eingesetzt werden.

Derzeit werden die Fahrgäste mit zwei Triebzügen und einem Nostalgie-Dampfzug befördert. Bei 130.000 Gäste pro Jahr, hätten diese ihre Kapazitätsgrenzen erreicht.
Salamander Bahn
Auf einer Spurweite von 1.000 Millimetern fahren die mit Diesel angetriebenen "Salamander"-Garnituren und der über 100 Jahre alte Nostalgie-Dampfzug auf der 9,85 Kilometer langen Strecke vom Bahnhof in Puchberg auf das Hochschneeberg-Plateau.
Ganz Österreich
Niederösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News