Niederösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Josef Starkl gestorben
Großgärtner erliegt Herzversagen
Josef Starkl, Großgärtner aus Tulln, ist Mittwochfrüh an Herzversagen gestorben. Der 76-Jährige ist am Morgen bei der Arbeit in einem seiner Gärtnereibetriebe zusammengebrochen.
Erfolgreich im In- und Ausland
Josef Starkl hat den Stammsitz, die Gärtnerei in Frauenhofen bei Tulln, zu einem Großbetrieb ausgebaut und Niederlassungen in Aschbach, Vösendorf und Schwechat aufgebaut. Starkl gründete auch Versandhäuser und Gartenzentren in Osteuropa.

1953 übernahm Starkl den Gärtnereibetrieb seines Vaters, sieben Jahre später führte er Verpackungsmaschinen für Blumen in Österreich ein. Den Prototyp brachte er aus den USA nach Frauenhofen. Mit der neuen Technik war es auf einmal möglich, täglich 10.000 Rosen zu verpacken.

Auch die Gartenbaumesse in Tulln geht auf eine Idee von Josef Starkl zurück.
Ganz Österreich
Niederösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News