Niederösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Hitler zu Besuch in Amstetten (Bild: ORF)
CHRONIK
Hitler nicht mehr Ehrenbürger in Amstetten
Nach dem medialen Sturm ist Adolf Hitler noch am Dienstag die Ehrenbürgerschaft von Amstetten aberkannt worden. In Waidhofen/Ybbs hat Hitler diese Ehre noch. Eine Aberkennung sei rechtlich nicht möglich, heißt es dort.
Seit 15 Jahren bekannt?
Dringlichkeitsantrag im Gemeinderat
Bürgermeister Herbert Katzengruber (SPÖ) reagierte schnell. Er brachte noch am Dienstag einen Dringlichkeitsantrag im Gemeinderat ein, der angenommen wurde. Hitler ist damit ab sofort nicht mehr Ehrenbürger von Amstetten.

Die Ehrenbürgerschaft war schon länger bekannt, bis der grüne Gemeinderat Raphael Lueger wieder darauf aufmerksam machte. "Es wurde bereits in der Vergangenheit darauf hingewiesen. Interessant für uns war, wieso nie ein Schritt dagegen gesetzt wurde." Laut Lueger wusste die Stadt schon seit 15 Jahren von der Ehrenbürgerschaft.

"Wir hatten vor über zehn Jahren diese Diskussion. Es gab die Meinung, dass die Ehrenbürgerschaft mit dem Tod automatisch erlischt. Das hat sich dann verlaufen, jetzt ist die Diskussion wieder voll da. Alle Medien konzentrieren sich darauf", sagte Herbert Katzengruber noch am Dienstagnachmittag.
Seit 1939 Ehrenbürger
1938 war Adolf Hitler zu Gast in Amstetten und seit 1939 ist er Ehrenbürger der Stadt, bis zum 24. Mai 2011.
Urkunde der Ehrenbürgerschaft/ Bild: ORF
Die Urkunde zur Ehrenbürgerschaft Hitlers.
Erlischt Ehrenbürgerschaft mit dem Tod.
Waidhofen: Widerruf nicht möglich
In Amstetten wurde am Dienstag ein Schlussstrich gezogen, in Waidhofen an der Ybbs ist der Diktator noch immer Ehrenbürger. An eine Aberkennung dieses Status denkt man dort aber nicht.

"Wir hatten das Thema schon vor ein paar Jahren", hieß es auf APA-Nachfrage am Dienstag im Magistrat. Man habe daraufhin eine Rechtsmeinung einholen lassen, derzufolge es sich bei einer Ehrenbürgerschaft um ein "höchstpersönliches Recht handelt, das mit dem Tod erlischt". Ein Widerruf sei daher rechtlich gar nicht möglich, wurde betont.
Ganz Österreich
Niederösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News